artspring store im pop up shop

artspring 2019 ist eine Initiative von Künstlerinnen und Künstlern des Stadtbezirks Pankow. Unter dem Titel artspring spots finden bereits im ganzen Monat Mai zahlreiche Veranstaltungen und Ausstellungen statt.

Einen Überblick und ausführliche Informationen zu den Künstlerinnen und Künstlern des Festivals bietet der artspring store im Pop-Up-Shop der Schönhauser Allee Arcaden, der täglich von 10 bis 20 Uhr von den Künstler*innen besetzt wird.

Hier finden Sie eine Katalog- und Portfoliobibliothek, digitale Kunstwerke auf den Bildschirmen, Give-Aways und Infomaterial und natürlich die artspring Zeitung mit Beschreibungen aller Künstler*innen und dem vollständigen Veranstaltungsprogramm.

Außerdem wird der Store von den artspring – Künstler*innen im Wechsel betreut – das bedeutet ein täglich wechselndes Gesprächsangebot über Kunst, Kunstwerke, Arbeitssituationen und Berliner Kunstsezene – besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie!

Gestaltung des Stores: Daniela Fromberg und Stefan Roigk

Schaufenster-Bild: Carlos Silva

Außerdem im EG der Arcaden (bis 6. Mai): Fotoausstellung mit Bildern der beteiligten Atelierhäuser.