Archiv artspring festival 2017

Artspring 2017 – Der Stadtbezirk wird Galerie.
Offene Ateliers im Bezirk Pankow (Prenzlauer Berg, Weißensee und Pankow)

Sa/So 17./18. Juni 2017
Eröffnung am 16. Juni, 19 Uhr, Pavillon am Milchhof

Artspring widmet den in Prenzlauer Berg, Weißensee und Pankow arbeitenden Künstlerinnen und Künstlern besondere Aufmerksamkeit. Ein ganzes Wochenende lang öffnen sich die Türen zu Vorderhäusern und Hinterhöfen, zu Fabriketagen und Wohnungsateliers, zu Laden- oder Gruppenateliers. Manche Ateliers existieren hier seit vielen Jahrzehnten, andere wurden im vergangenen Monat eingerichtet – Artspring macht sie gleichermaßen sichtbar. Die abseits der Öffentlichkeit entstehende Kunstproduktion wird zugänglich gemacht, die Künstler ansprechbar. Zudem bietet das Wochenende den Anlass und die Möglichkeit, die im Bezirk Pankow arbeitenden Künstlerinnen und Künstler mit Interessenten, aber auch miteinander zu vernetzen.

Artspring findet kurz vor dem Sommeranfang statt – am Wochenende nach Fronleichnam. In vielen anderen Bundesländern ist dies ein Brückentag – Wochenende. Berlin und seine Künstlerinnen und Künstler dürfen sicherlich auch mit vielen auswärtigen Besuchern rechnen.

Artspring wird veranstaltet von der Ateliergemeinschaft Milchhof e.V. und unterstützt vom Amt für Weiterbildung und Kultur Pankow

Festivalzeitung 2017

Unterstützer und Kooperationspartner 2017

2017 – 2019 wurde artspring berlin aus Mitteln des Bezirkskulturfonds gefördert.

Kalender von Veranstaltungen

M Mo

D Di

M Mi

D Do

F Fr

S Sa

S So

5 Veranstaltungen,

6 Veranstaltungen,

12 Veranstaltungen,

9 Veranstaltungen,

11 Veranstaltungen,

13 Veranstaltungen,

-

Tag der Wunder

16 Veranstaltungen,

9 Veranstaltungen,

10 Veranstaltungen,

16 Veranstaltungen,

8 Veranstaltungen,

22 Veranstaltungen,