Herzlich Willkommen bei artspring berlin

artspring berlin präsentierte die siebte Ausgabe des artspring Kunstfestivals. Vom 5. Mai bis 4. Juni 2023 den Pankower Kunstfrühling mit zahlreichen Ausstellungen und Veranstaltungen, an denen über 300 nstler:innen beteiligt waren.

Die besondere künstlerische Dichte der Ortsteile Prenzlauer Berg, Weißensee und Pankow konnte an vielen ungewöhnlichen Orten erlebt werden. Diese luden dazu ein, den Bezirk aus künstlerischen Perspektiven heraus neu zu entdecken. Kunstpräsentationen im Stadtraum integrierten Kunst unmittelbar in das Straßengeschehen und brachten sie den Passant:innen näher. Das Festival umfasste ein Programm, das neben allen Genres der bildenden Kunst auch Film und Literatur einschloss. So spiegelte es eine breite Palette der künstlerischen Produktion Berlins wider.

Neuigkeiten

Open Call: artspring film 2024

Für das diesjährige artspring-Filmprogramm werden Film- und Videobeiträge gesucht, die die „W_nde(n)“ in all ihren Facetten beleuchten.

Newsletter

artspring Newsletter: Melden Sie sich an und verpassen Sie kein Event und keinen Open Call mehr!

artspring berlin ist ein Raum der Handlung, der Gestaltung und der Vermittlung. Hier arbeiten wir aktiv mit einer Vielzahl von Akteur*innen und Institutionen, Netzwerken und Initiativen zusammen. In diesem Raum kommen lebendige Szenen zusammen.

Eine zunehmend internationalisierte Künstler:innenschaft prägt diesen Ort. Dabei wird eine beeindruckende kulturelle Diversität sichtbar, die sich in einer Vielzahl künstlerischer Formen und Ausdrucksmittel manifestiert. Hier zeigt sich, wie attraktiv Pankow als Kunst- und Kunstproduktionsort ist.

Gemeinsam mit Pankower Künstler:innen setzt sich artspring berlin für die nachhaltige Verankerung Bildender Kunst des Bezirks ein.

artspring berlin ist getragen durch die Ateliergemeinschaft Milchhof und wird durch den Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung und den Senat von Berlin gefördert.

Menü