Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

as part of … Inken Reinert im Pop Up Store

3. Mai 2023 - 19:00

Inken Reinerts Arbeiten basieren auf vorgefundenem und gebrauchtem Material und stellen dessen historische, politische und soziale Konnotation und die darin gespeicherte Erinnerung in einen neuen Kontext. Sie setzt sich mit Umbrüchen auseinander, die politische und gesellschaftliche Transformationen mit sich bringen und lotet deren Einfluss auf Architektur, Design und den öffentlichen wie privaten Raum aus. Auf diese Weise kommentiert sie analytisch, manchmal poetisch, die Gegensätze zwischen Utopie, Realität und individueller Lebensführung. Verschiebungen von Wertesystemen und Verdrängungsprozessen im physischen wie psychischen Sinne, wie sie nach dem Zusammenbruch des Sozialismus als Gesellschaftssystem stattfanden, stehen im Mittelpunkt vieler ihrer Arbeiten.

In die starke Eigendynamik des Einkaufszentrums setzt die Ausstellungsreihe künstlerische Positionen in einen neuen Kontext. Sie finden an einem Ort statt, an dem sie nicht erwartet werden und nehmen dabei eine eigene Haltung in einer ungewohnten Umgebung ein. Zwei Künstler:innen arbeiten für jeweils zwei Wochen im Pop Up Store zusammen. Sie entwickeln gemeinsam neue künstlerische Arbeiten bzw. eine gemeinsame Präsentation und lassen sich dabei bewusst auf den Raum ein. Jede Woche kommt eine neue Position dazu und eine andere verlässt den Ausstellungsort. Die einwöchige Überschneidungszeit wird gemeinsam gestaltet wobei die teilnehmenden Künstler:innen aufeinander reagieren, Arbeiten umwandeln, sich arrangieren oder den Raum neu verhandeln. Diese fortlaufende Ausstellungsreihe wird geprägt von sich wiederholenden Gegebenheiten wie Anfängen, Kollaborationen und Experimenten. Die prozesshafte Weiterentwicklung der eigenen Arbeit in Bezug auf eine andere sowie das Interesse an einer stetigen Umwandlung ist ebenso wichtig wie das aufeinander Reagieren, miteinander Agieren und Einlassen auf einen Prozess mit offenen Ausgang. Die teilnehmenden Künstler:innen sind eingeladen Teil einer künstlerischen Position zu werden und so gemeinsam im Raum zu verwachsen.

Details

Datum:
3. Mai 2023
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

artspring berlin
E-Mail
anmeldung@artspring.berlin
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Pop up Store
Schönhauser Allee 80 Berlin 10439 Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Menü