Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Atomic Gauguin – Eine partizipative Medienperformance

7. Mai - 16:00

Sonntag, 7. Mai ab 16 Uhr im Festsaal des Vereinshaus Kleingartenverein Bornholm 2, Esplanade 26B, 13187 Berlin

Film, Theater, Malerei, Musik & Tanz, ca. 60 min. Story: Über Leben & Werk des berühmten Kunstmalers Paul Gauguin, eigentlich 1848 – 1903. Aber Gauguin lebt heute, in einem Kleingarten in Pankow, als erfolgloser Berliner Künstler Paul Alfred G. Von Europa enttäuscht wirbt er für eine Kolonie der freien Künste in Tahiti. Doch keiner seiner Künstlerfreunde will ihm dorthin folgen, stattdessen erhält er zahlreiche Vorschläge, was er an ihrer Stelle dort tun könnte. Auf Tahiti angekommen ist er entsetzt von Villenvierteln, korrupten Künstlern & verarmten Vorstadt-Siedlungen. Er zieht weiter auf das atomar verseuchte Mururoa-Atoll. Inspiriert von den Vorschlägen und Ideen seiner Künstlerfreunde schafft er dort ein Spätwerk, das von einem Militär entdeckt wird & weltweit Top-Preise erzielt. Doch die Sammler erkranken an der atomaren Verstrahlung, wie der Künstler selbst.

Camping Akademie e.V. Berlin & Compagnie To’u fenua e motu Tahiti
Recherchestipendium Senat Berlin 2021 / Projektinitiativen-Förderung Senat Berlin /
Neustart Kultur Digitale Vermittlungsformate 2022

www.atomicgauguin.de

Details

Datum:
7. Mai
Zeit:
16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Camping Akademie e.V
Telefon:
Camping Akademie e.V. c/o Atelier Christine Falk
E-Mail:
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Barrierefrei
Barrierefrei
Stadtteil
Weißensee
Menü